Für Studieninteressierte

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Studium an der Fakultät für Chemie und Pharmazie der LMU München interessieren! Unsere Fakultät bietet hierzu mehrere Möglichkeiten sich über die Studiengangs-Angebote bzw. den Ablauf des Studiums zu informieren.

Campus

Studiengänge an der Fakultät - Übersicht

Die Fakultät für Chemie und Pharmazie der LMU bietet zwei Bachelor- und drei Masterstudiengänge an. Darüber hinaus kann Chemie im Rahmen verschiedener Lehramtsstudiengänge und Pharmazie im Staatsexamen studiert werden. Umfassende Informationen zu den einzelnen Studiengängen finden Sie auf den unten verlinkten Seiten. Das aktuelle Lehrveranstaltungsangebot finden Sie im Online-Vorlesungsverzeichnis LSF.

  • Tag der offenen Tür
    Am zentralen LMU Campustag können Sie sich am Informationsstand der Fakultät, zu allen Fragen beraten lassen. Dieser Tag bietet Schülerinnen und Schülern der Oberstufe sowie Studieninteressierten zudem einen Überblick über das reiche Angebot der LMU an Studienmöglichkeiten und soll Hilfe für die Studienwahl geben.
    Die Präsentation (PDF, 1.299 KB) zum pharmazeutischen Studienangebot der virtuellen Campustage 2022 können Sie hier nachlesen.

  • Hochschul-Info-Tag
    Am Hochschul-Info-Tag an unserer Fakultät können Sie einen direkten Einblick in den Forschungsbetrieb und den Studiengänge der Biochemie, Chemie und Pharmazie bekommen und sich ebenfalls beraten lassen.

  • Frühstudium
    An der LMU können sich hochbegabte Schülerinnen und Schüler ab der 11. Klasse (in besonderen Fällen auch der Klasse 10) kostenlos als Gaststudierende einschreiben und ganz regulär "Scheine" erwerben, die später im Studium angerechnet werden können. Um als SchülerIn den Gaststudierenden-Status zu bekommen, muss die Schulleitung eines besonders leistungsstarken und motivierten Schülers oder Schülerin den Studienwunsch in einem Empfehlungsschreiben befürworten. Weiterhin ist die Zustimmung des Studiendekans nötig, der die vollständigen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, die Kopie des letzten Zeugnisses und eine Empfehlung des Chemielehrers bzw. der Schule) prüft.
    Der Unterricht, den die Frühstudierenden an der Schule verpassen, ist natürlich in Eigenregie nachzuholen.

Weitere Informationen
Weitere zahlreiche Angebote und Beratungsmöglichkeiten der LMU für Schulen und SchülerInnen finden Sie auf den LMU-Webseiten.

  • Aus organisatorischen Gründen können leider keine individuellen Klassenführungen am Department für Chemie angeboten werden. Als Alternative bieten wir hierzu den Hochschul-Info-Tag. Das Department für Pharmazie informiert hier über individuelle Angebote für Schüler.
  • Ebenso ist es uns leider nicht möglich, individuelle Praktika für Schüler anzubieten.
  • Die Bayerischen Chemieverbände laden jedes Jahr Schülerinnen und Schüler der bayerischen Gymnasien sowie Chemielehrkräfte an mehreren Terminen zu den Schülertagen Chemie an einer bayerischen Universität ein.

Warum an der LMU studieren?
Hier finden Sie ein kurzes Profil der Fakultät Chemie und Pharmazie.
mehr ...

Warum Chemie/Biochemie studieren?
Auf dieser Seite wird eine Übersicht zum Studiumverlauf in der Chemie/Biochemie gegeben, um die Frage zu beantworten ob das Studium für Sie die richtige Wahl ist.
mehr ...

Warum Pharmazie studieren?
Auf dieser Seite werden die Unterschiede in den beiden pharmazeutischen Studiengängen "Pharmaceutical Sciences" und "Pharmazie - Staatsexamen" aufgezeigt, um die Frage zu beantworten, welcher davon für Sie die richtige Wahl ist.
mehr ...

Bevor Sie Ihr Studium in einem bestimmten Studiengang aufnehmen können, müssen Sie sich für diesen Studiengang bewerben bzw. immatrikulieren.
Bitte informieren Sie sich unter dem entsprechenden Studiengang über die speziellen Bedingungen.

Bitte dem Link folgen

Ein Studienjahr ist in 2 Semester eingeteilt:

  • das Sommersemester - SoSe - (01. April - 30. September) und
  • das Wintersemester - WiSe - (01. Oktober - 31. März).

Jedes Semester hat eine Vorlesungszeit, in der die meisten Veranstaltungen stattfinden. Die Vorlesungszeit ist im SoSe von Mitte April bis Ende Juli, und im WiSe von Mitte Oktober bis Anfang Februar. (Die genauen Vorlesungszeiten finden Sie hier).
In der vorlesungsfreien Zeit finden meist Klausuren, Praktika oder Blockveranstaltungen statt. Diese Zeit wird oft fälschlicherweise als sogenannte "Ferien" bezeichnet.

Einführungsveranstaltungen

  • Für Erstsemester (Bachelor, Staatsexamen und Lehramt) werden eigene Einführungen angeboten. Die entsprechenden Termine sind im LSF-Vorlesungsverzeichnis zu finden.
  • In höheren Semestern finden am ersten Vorlesungstag bzw. in der ersten Vorlesungswoche meist die entsprechenden Infoveranstaltungen statt, in denen z.B. Übungsgruppen eingeteilt oder Praktikumsplätze vergeben werden.

In diesen interaktiven Lernprogrammen können Sie vor und während des Studiums Ihr Wissen zur Chemie (z.B. Stöchiometrie) prüfen.

Auf dieser Seite bekommen Sie weitere Information wie Sie Ihren Leistungssport mit einem Studium vereinbaren können: Partnerhochschule des Spitzensports